Largo Winch tritt ins Rampenlicht

Erleben Sie den Milliardär aus der populären Fernsehserie in 3D
auf Ihrem Bildschirm

 

Ubi Soft Entertainment wird das erste Videospiel mit dem berühmten Milliardär in der Hauptrolle im September 2002 veröffentlichen. Um die Fans des verführerischen Largo Winch die Zeit bis zum Release zu verkürzen, wird Ubi Soft erste Bilder dieses fantastischen Adventure-Spiels auf der diesjährigen Milia vom 5. bis zum 8. Februar in Cannes präsentieren.

Die Welt von Largo Winch eignet sich hervorragend für die Umsetzung als Videospiel: Die Hauptfigur ist ein Paradebeispiel für den ultimativen Helden und seine Abenteuer sind voller Action und Spannung. Zu Anfang der Geschichte wird Largo – ein Waisejunge aus Jugoslawien – vom reichsten Mann der Welt adoptiert, der auf der Suche nach einem Erben ist. Als sein Adoptivvater stirbt, erbt Largo als 26-jähriger Mann die Winch Corporation, ein Geschäftskonsortium mit einem Wert von mehr als 10 Milliarden Dollar. Von der Herausforderung verlockt, solch ein gewaltiges Imperium zu leiten, übernimmt Largo die Position seines verstorbenen Vaters und stürzt unvorbereitet in eine neue und unerwartet schlechte Welt.

Durch das Lizenzabkommen zwischen Dupuis und Ubi Soft konnte nun ein originelles Adventure-Spiel in 3D-Echtzeit entstehen, das zum Nachdenken anregt und Elemente des Action-Spiels mit denen des Thrillers verbindet. Infiltration und gesundes Misstrauen gegen die Geschäftswelt, die Largo Winch umgibt, sind die effektiven Waffen des Spielers. Das Szenario ist absolut neuartig und lässt den Spieler in die Welt der Comic-Bücher und der gleichnamigen TV-Serie eintauchen. Das Adventure-Spiel wird zur Zeit im Ubi-Soft-Studio in d'Annecy für PS2, PC und Xbox entwickelt.Die Geschichte führt den Spieler an Orte auf der ganzen Welt: nach Mexico, auf die Klosterinsel Sarjevane, nach Sardinien, zum Hauptsitz der „Group W" nach New York, nach Russland …

Abenteuer, Geschäfte, Action, Glamour, Komplotte … in einem grenzenlosen Abenteuer!

 

Treffen Sie Largo Winch auf der Milia vom 5. bis zum 8. Februar

am Stand von Ubi Soft

Screenshots


adventure-archiv - 05-02-02

 

Home of Adventure-Archiv