Leisure Suit Larry 7 - Yacht nach Liebe!
by Sierra 1996



Streich(el)t Larry die Segel? Oder fährt er mit stolz gerecktem Mast in den Hafen der Liebe ein?

Mit welchem Resultat platzt ein Möchtegern-Macho der Weltklasse mitten in ein Kreuzfahrtschiff voller umwerfender Frauen? Ergibt das schrillen Slapstick? Schmachtende Schmollmünder am laufenden Band? Eine neue Folge vom Schaumschiff? All das und noch viel mehr - um genau zu sein, das Spiel, das Sie gerade in Händen halten:

Leisure Suit Larry in Yacht nach Liebe! Al Lowes Sinn für Humor dampft auf dieser Reise mit voller Kraft voraus und liefert Ihnen das neueste Kapitel der Miss-Abenteuer aus dem Fettnapf-Leben des beliebtesten Software-Losers aller Zeiten ins Haus. Und dabei geht's nicht nur sehr feucht, sondern auch sehr fröhlich zu!

Eine Premiere bei den Spielen. Schnüffeln Sie zusammen mit Larry an der authentischen Scratch 'n' Sniff-Karte, die Sie in dieser Packung finden! Stellen Sie sich nur mal vor, mit was für Düften Al Lowe Sie bombardieren wird. Oder tun Sie's vielleicht besser auch nicht ...

Noch ein Novum! Verschönern Sie das Spiel mit Ihrem eigenen Gesicht! Und Ihrer eigenen Stimme! Zeigen Sie Ihren Freunden, daß Sie berühmt sind. Volle Kanne mitten drin im Leben stehen! Sie brauchen dazu nur Windows und ein Mikrofon - und natürlich Larry, Lust und Liebe.

Eine der besten Steuerungen auf dem Spielemarkt! Perfekt, um einhändig zu "mausen"! Grabsch 'n' Klick bedeutet: keine Icons mehr, dafür mehr Spaß! Inspiriert von Windows 95 - aber nicht so sehr, daß wir Bill Gates Lizenzen zahlen müßten!

Auf vielfachen Wunsch auch dies: Tippen Sie ein, was Ihr Herz begehrt! Schlagfertige Antworten, daß Ihnen Hören und Sehen vergeht! Aber keine Angst, Sie müssen nicht dauernd tippen - nur dann, wenn's witzig ist!

Minimal system requirements:

  • 486DX/2 66
  • Maus
  • SVGA (640x480, 256 Farben)
  • 22 MB Platz auf der Festplatte
  • 2fach CDROM-Laufwerk
  • 100% Sound Blaster-kompatble Soundkarte mit DAC
  • 8 MB unter DOS
  • 12 MB unter Windows 95/98


adventurearchiv - 25-08-00

 

Home of Adventure-Archiv