Martian Gothic - Unification

by Take2 / Creative Reality 2000




Datum: 2019   Ort: Mars

Auf der kargen und rauhen Marsoberfläche befindet sich Vita I, eine wissenschaftliche Forschungsbasis, die nach Spuren von außerirdischen bakteriologischen Lebensformen unterhalb der gefrorenen Planetenoberfläche sucht. Earth Control erreicht jedoch eine verwirrende Übertragung von Vita I mit chaotischen Szenen, die mit einer panikerstickten Nachricht des Basisleiters endet. Danach brach der Datenfluß endgültig zusammen: "Es ist eine Seuche ... und es denkt!"

Sie leiten ein Untersuchungsteam aus drei Spezialisten. Jeder von Ihnen betritt die Forschungsstation durch eine eigene Luftschleuse. Im Innern der Basis werden Sie mit Gefahren, Hindernissen und vielen unvorhersehbaren Risiken konfrontiert, die die einzigartigen Fähigkeiten Ihrer Mitgleider immer wieder hart auf die Probe stellen. Alles hängt davon ab, ob es Ihnen gelingt, die finsteren Ereignisse in Vita I aufzudecken und die Kontrolle über die ernste Situation zu gewinnen. Optimisten sollten sich auf die Folgen einer tragischen außerirdischen bakteriologischen Epidemie vorbereiten. Pessimisten erwartet dagegen die Konfrontation mit einem scheußlichen, außerirdischen Geheimnis, das seit Urzeiten tief unter der Marsoberfläche verborgen schlummerte ...

  • Ein futuristisches 3D-Personenabenteuer, das in der unwirtlichen und außerirdischen Marslandschaft dem Horror neue Dimensionen verleiht.
  • Sie steuern drei individuelle Spielfiguren, die miteinander vollständig kommunizieren können. Nur dudrch sorgfältige Ressourcenverwaltung zwischen den Teammitgliedern können Sie das Unglück noch abwenden.
  • Komplexe Story und mehrere überlappende Handlungsstränge sorgen für ein nichtlineares Gameplay.
  • Ein Horrorszenario par excelance und eine Atmosphäre, die das Blut in den Adern gefrieren läßt.
  • Abwechslungsreiche Schauplätze, von der außerirdischen Basis, auf der ein übersinnliches Ereignis das andere jagt, bis zum unterirdischen Höhlenlabyrinth.
  • Spiel-Design, Skript und Dialoge wurden von dem bekannten Science-Fiction Autor Stephen Marley (Judge Dredd) verfaßt.

 

USK: geeignet ab 12 Jahren

 

Minimale Systemanforderungen:

  • Windows 95/98
  • Pentium II 266 MHz
  • 32 MB RAM
  • 100% DirectX-kompatible 3D Beschleunigerkarte mit 4 MB
  • 100% DirectX-kompatible Soundkarte
  • 450 MB unkomprimierter Festplattenspeicher
  • 4x CDROM-Laufwerk
  • DirectX 7 (mitgeliefert)


adventure-archiv - 05-06-05

 

Home of Adventure-Archiv